Toyota Deutschland Saatchi & Saatchi 2010

Die sauberste Probefahrt der Welt

Unter diesem Motto startete im März 2010 die Augmented-Reality-Kampagne für den Markenstart des Toyota Auris Hybrid. Mithilfe von Computer und Webcam wird die reale Welt um virtuelle, dreidimensionale Elemente angereichert. Bisher konnte im Internet immer nur jeweils ein Objekt mittels eines sogenannten Markers sichtbar gemacht werden. Die Auris Hybrid-Kampagne, entwickelt von Saatchi & Saatchi Düsseldorf und gemeinsam realisiert mit der schwedischen Agentur North Kingdom, geht jetzt noch einen Schritt weiter.

Augmented-Reality

Erstmals werden mehrere Marker gleichzeitig erkannt; die dadurch generierten Objekte können miteinander interagieren. Dank der Augmented-Reality-Technologie kann sich der Parcours auf dem Schreibtisch, im Garten oder an allen möglichen Orten, die von der Webcam erfasst werden können, befinden. Die Parcoursfahrt kann als Videoclip aufgenommen und in einer Galerie veröffentlicht werden. Die Besucher der Webseite können für ihren Lieblingsclip stimmen, die besten Filme werden prämiert.